Turnverein 1898 Laufenburg-Rhina e.V.


Dienstag, 18. Dezember 2018
Verein
Angebote
Information

Während die Abteilungsleiterin Traudel Glökler als Kampfrichterin im Einsatz war, fuhren die beiden Juniorinnen Michaela Fosler und Angelika Melnikov zum ersten Mal als Betreuerinnen mit und hatten in dieser Funktion quasi ihre „Feuertaufe“, die sie mit Bravour bewältigten.

Inwieweit diese Mädchen und ihre älteren Kolleginnen sich bis Ende Oktober weiter motivieren und ihre Leistungen steigern können, wird sich zeigen. Denn am 27. Oktober findet in der Rappensteinhalle das alljährliche RSG-Freundschaftstreffen des TV Laufenburg statt. Bereits jetzt liegen von der Gundelfinger Turnerschaft und dem TV Lahr, die in Neulußheim nicht gestartet sind, einige Meldungen vor.

An diesem Wettkampf werden nicht nur im Nachwuchsbereich mit die talentiertesten Mädels aus Baden-Württemberg an den Start gehen. Auch bei den „Großen“ wird es nach den bereits jetzt gemeldeten Gymnastinnen hochkarätige Übungen zu bewundern geben. Hierbei sei allen voran die sehr ausdruckstarke Sila Asena Öztürk vom TV Lahr erwähnt, die seit Jahren in der deutschen Spitze mithalten kann und in diesem Jahr bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften den 6. Rang sowie im dortigen Bandfinale die Silbermedaille erringen konnte.